Der Fluss Sava

(von dem Ausfluss des Baches Črni potok bis zum Ausfluss des Baches Blanščica)

Angelverein Sevnica

Der Bezirk besteht aus Kraftwerkbehältern. Das Wasser fließt langsam. Die Tiefen sind bis 12 M. Das Wasser ist reich an Cypriniden-Gemeinsame Nase, Frauennerfling, Döbel, Barbe, Brachse, Zährte, Ukelei ....Aufgrund der großen Nahrungsmengen kann man hier viele Raubfische finden, besonders Welse, Hecht und Zander. Das erstklassige Exemplar kann man an erster Stelle in den Wasserfällen der Wasserkraftwerke Boštanj und Blanca und bei dem Ausfluss des Flusses Mirna fangen. Die Zugänglichkeit ist ausgezeichnet durch die guten Wege an beiden Ufern und es ist hier auch möglich Ihren Angelplatz mit fast allen Fahrzeugen zu ereichen. Es gibt viele Zugangspunkte an den Ufern der Sava, wo Sie sogar ein Boot aufs Wasser stellen können.


  • Fischarten Bachforelle, Barbe, Brachse, Döbel, Europäischer Wels, Hecht, Karpfen, Nase, Regenbogenforelle, Ukelei, Zährte, Zander
  • Angelmethoden Angeln vom Boot, Fliegenfischen, Grundfischen, Posenfischen, Spinnfischen, Spinnfischen mit Wasserkugeln
  • Erlaubte Köder Fischköder pflanzlichen Ursprungs, Fischköder tierischen Ursprungs, Kunstfliege, Künstlichen Fischköder
  • Wassertypen Fliessgewaesser
Möchten Sie mit individuellen Revieren und ihren Geheimnissen mehr bekannt werden?

Wissen Sie, wann Sie den passenden Köder anwenden sollen, wie Sie Ihre Fliegenfischenmethoden verbessern können oder wie Sie einen riesigen Fisch fangen können?

Klicken Sie hier, füllen Sie nicht bindende Anfrage aus und bestellen Sie Ihren Angelnführer, der Sie zum unvergesslichen Erlebnis führen kann!