Dear fisherman, due to very high risk of Coronavirus (COVID-19) before purchase please contact fishing manager if there are any specific fishing limitations or fishing is forbiden.

Karpfenfischen in Slowenien


In der Fischereiwelt ist Slowenien als Reiseziel für Fliegenfischer berühmter, aber es bietet auch viele Flüsse, Teiche und Seen, die zum Karpfenangeln geeignet sind. In verschiedenen Bezirken gibt es schöne Karpfen, sowohl kultiviert als auch wild, die in den letzten Jahren sehr oft gefangen wurden. Die informelle Aufzeichnung der gefangenen Karpfen in Slowenien trägt immer noch den Šmartinsko See, wo der Karpfen Ende 2013 gefangen wurde und über 34 kg wiegt. Das Durchschnittsgewicht der in der kommerziellen Fischerei gefangenen Fische liegt zwischen 10 und 20 kg, während die Fischer auch einige im Laufe des Jahres gefangene Fische mit einem Gewicht von etwa 30 kg angeben. Die Fische sind groß und von Jahr zu Jahr größer. Auf der anderen Seite bietet River Karpfenangeln eine andere, wilde Erfahrung. Karpfen sind kleiner und anspruchsvoller, daher ist das Angeln etwas Besonderes. Das Durchschnittsgewicht dieser Fische liegt zwischen 5 und 10 kg.

Die Karpfensaison beginnt normalerweise im April und dauert bis November, manchmal sogar länger. Der Fang von Zuchtkarpfen ist in den meisten Gebieten während des ganzen Jahres erlaubt, außer im Falle des Laichens und wenn das Wasser gefroren ist. Das Angeln unter dem Eis ist in Slowenien verboten. Angelsaison und andere Besonderheiten sind immer auf der gültigen Fischerkarte aufgeführt.

Die besten Flüsse und unser Vorschlag

Zu den besten Karpfenseen in Slowenien gehören Vogršček, Mola, der Slivniško-See, der Kiesgrube Barn, der Gajševsko-See, der Pristava-Teich, die Hoče-Kiesgrube, der Šmartinsko-See. Auf letzterem gibt es eine Strecke mit Angelplätzen, die Sie buchen können. Zu den besten Flüssen gehören Izica, Ljubljanica, Krka, Pivka, Vipava und Sava. Neben den genannten Gewässern gibt es in Slowenien Dutzende von interessanten kleinen Teichen, in denen viele Karpfen leben, die aber normalerweise kleiner sind (bis etwa 5 kg). Trotzdem können die Fischer kleine Exemplare von bis zu 10 oder 15 kg Gewicht fangen. Wir schlagen Ihnen vor, auch diese Orte zu besuchen: Gradiško-See, Opekarna-Teiche, Teich Boštanj, Teich Preserje, Teich Blato, Teiche bei Konjišče, Teich Pivola.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.ribiskekarte.si oder kontaktieren Sie uns.