!! Gehen Sie aufgrund des niedrigen Wasserstands und der extremen Temperaturen vorsichtig mit den Fischen um! Wenn möglich, verschieben Sie das Fischen (insbesondere von Salmoniden) um einen Tag, damit sich die Bedingungen normalisieren können.

Die Teiche Prelesje

Angelverein Sevnica

Die Teiche sind entstanden, nachdem man die Tongruben genutzt und geschlossen hatte. Es gibt drei größere und einige kleinere Wasserbecken. Der Zugang zu den Teichen ist von der Makadamstraße, die durch die Felder geht, die von der Autobahn Trebinje-Sevnica, abbiegend bei der Tischlerei Berk, liegen. Es ist notwendig die Eisenbahn Sevnica-Trebnje zu überqueren. Die Teiche liegen in einem gemütlichen Waldgebiet mit vielen Parkplätzen in der Nähe des Wassers. Die Karpfen, die man mit Haken fangen kann, werden regelmäßig ins Wasser gestellt, das auch Heimat für Giebel, Grasskarpfen, und Kleinfische ist. Die Teiche sind auch bekannt, weil man hier die erstklassigen Exemplare der Hechte finden kann.


  • Fischarten Giebel, Graskarpfen, Hecht, Karpfen, Laube, Rotauge, Rotfeder
  • Angelmethoden Grundfischen, Posenfischen, Spinnfischen
  • Erlaubte Köder Fischköder pflanzlichen Ursprungs, Fischköder tierischen Ursprungs, Künstlichen Fischköder
  • Gewässertyp stehend
Möchten Sie mit individuellen Revieren und ihren Geheimnissen mehr bekannt werden?

Wissen Sie, wann Sie den passenden Köder anwenden sollen, wie Sie Ihre Fliegenfischenmethoden verbessern können oder wie Sie einen riesigen Fisch fangen können?

Klicken Sie hier, füllen Sie nicht bindende Anfrage aus und bestellen Sie Ihren Angelnführer, der Sie zum unvergesslichen Erlebnis führen kann!