!! Gehen Sie aufgrund des niedrigen Wasserstands und der extremen Temperaturen vorsichtig mit den Fischen um! Wenn möglich, verschieben Sie das Fischen (insbesondere von Salmoniden) um einen Tag, damit sich die Bedingungen normalisieren können.

Der Fluss Mirna

(von der Straßenbrücke bei sawmill in Dolenji Boštanj bis zum Ausfluss in die Sava.)

Angelverein Sevnica

Es ist fast die Bucht des Flusses Sava, weil die Gewässer so langsam fließen. Das Wasser ist extrem reich an Fischarten und es ist eine ideale Heimat für die Raubfische. Der Bezirk ist nur 600 M lang und leicht erreichbar überall. Die Gewässer sind Heimat für verschiedene Fischarten sogar die Raubfischarten; besonders Hechte.


  • Fischarten Aland, Bachforelle, Barbe, Brachse, Döbel, Flussbarsch, Frauennerfling, Giebel, Hecht, Hybriden, Karausche, Karpfen, Laube, Nase, Regenbogenforelle, Rotauge, Rotfeder, Waller, Zährte, Zander
  • Angelmethoden Angeln vom Boot, Fliegenfischen, Grundfischen, Posenfischen, Spinnfischen, Spinnfischen mit Wasserkugeln
  • Erlaubte Köder Fischköder pflanzlichen Ursprungs, Fischköder tierischen Ursprungs, Künstlichen Fischköder
  • Gewässertyp fließend
Möchten Sie mit individuellen Revieren und ihren Geheimnissen mehr bekannt werden?

Wissen Sie, wann Sie den passenden Köder anwenden sollen, wie Sie Ihre Fliegenfischenmethoden verbessern können oder wie Sie einen riesigen Fisch fangen können?

Klicken Sie hier, füllen Sie nicht bindende Anfrage aus und bestellen Sie Ihren Angelnführer, der Sie zum unvergesslichen Erlebnis führen kann!