Der Fluss Sotla

(von der Quelle bis zur Brücke in Orešje)

Angelverein Sotla

Der Fluss Sotla quellt in drei Orten im südlichen Bergfuß von Macelj. Durch ihren langsamen Wasserlauf, bietet sie sehr bequeme Lebensbedingungen für Karpfen, Grasskarpfen, Silberkarpfen, Barteln, Brachsen, Rapfen, Giebel, Hechte, Zander, Aland und Störe (Besonderheit dieses Reviers).


  • Fischarten Aland, Barbe, Brachse, Giebel, Graskarpfen, Hecht, Karpfen, Rapfen, Schleie, Zander
  • Angelmethoden Fliegenfischen, Grundfischen, Posenfischen, Spinnfischen
  • Erlaubte Köder Fischköder pflanzlichen Ursprungs, Fischköder tierischen Ursprungs, Fischteil, Künstlichen Fischköder
  • Wassertypen Fliessgewaesser
Möchten Sie mit individuellen Revieren und ihren Geheimnissen mehr bekannt werden?

Wissen Sie, wann Sie den passenden Köder anwenden sollen, wie Sie Ihre Fliegenfischenmethoden verbessern können oder wie Sie einen riesigen Fisch fangen können?

Klicken Sie hier, füllen Sie nicht bindende Anfrage aus und bestellen Sie Ihren Angelnführer, der Sie zum unvergesslichen Erlebnis führen kann!