SIE MÜSSEN DIESE KARTE NICHT AUSDRUCKEN!
Nach dem Kauf können Sie die Karte als PDF auf Ihrem Gerät herunterladen.

Warnungen

Angeln ist streng verboten, wenn der See zugefroren ist. Beim Karpfenfang ist die Benutzung eines Bootes strengstens untersagt. Ausnahmsweise darf das Boot nur in folgenden Fällen benutzen: tagsüber das Fanggerät zum Angelplatz transportieren; einen Fischfinder benutzen; 1 Marker platzieren (innerhalb einer Wurflänge); für jede Rettung von Fischen, die sich in Wasserhindernissen verfangen haben. Dronen sind verboten. Auch die Benutzung von Beiboot- und Belly-Boat-Booten ist verboten!
Belegung des Reviers (die Tageskontingente der Karten können jederzeit abhängig von den Wetterbedingungen oder Einschränkungen des Revierverwalters geändert werden):
22. 09.
16/∞
23. 09.
22/∞
24. 09.
23/∞
25. 09.
21/∞
26. 09.
17/∞
27. 09.
4/∞
28. 09.
4/∞
29. 09.
8/∞
30. 09.
12/∞
01. 10.
16/∞
02. 10.
14/∞
03. 10.
14/∞
04. 10.
8/∞
05. 10.
10/∞
06. 10.
10/∞
07. 10.
10/∞
08. 10.
8/∞
09. 10.
6/∞
10. 10.
6/∞
11. 10.
2/∞
12. 10.
2/∞
13. 10.
2/∞
14. 10.
2/∞
15. 10.
4/∞
16. 10.
10/∞
17. 10.
8/∞
18. 10.
6/∞
19. 10.
6/∞

Wussten Sie schon?

Schriftliche Quellen bestätigen, dass die Geschichte des Fischfangs mit einer künstlichen Fliege auf das zweite oder dritte Jahrhundert zurückgeht.

Fischerkarte kaufen

Gültig für



Kartentyp

Preis

  • Fischvorkommen Karpfen , Graskarpfen
  • Erlaubte Köder Fischköder pflanzlichen Ursprungs, Fischköder tierischen Ursprungs, Künstlichen Fischköder
  • Angelmethoden Grundfischen, Posenfischen
  • Elaubte Fischentnahme Nur Catch & Release

  • Regeln
    Das Fischen ist erlaubt mit 2 Ruten mit einem Köder verbunden an einem Einfachhaken. Maximum des täglichen Futters ist 5 Kg-nur bis zum 1 Kg Futter kann tierischer Ursprung sein. Es ist verboten in größeren Mengen Futter dabeizuhaben(bei dem Fischer)! Die Zig Rigs und Shock leaders sind verboten. Mono muss mindestens 0,30 Mm sein; die Länge des Leader Drahtes maximal 30 cm. Es ist verboten lebende Fische in Netzen zu halten.

  • Angelgebiet
    Von dem Laichplatz beim Bauernhof Toplak bis zur "Karpfenbucht" und in den Wäldern zwischen altem (untergetauchten) Steinbruch und dem Beginn der Wiese (Bucht) auf die andere seite der Fischerhütte (siehe Karte!).


  • Fanzgzeit Von der Abenddämmerung bis zum Morgengrauen
  • Verkäufer Angelverein Celje
Fischerkarte kaufen