SIE MÜSSEN DIESE KARTE NICHT AUSDRUCKEN!
Nach dem Kauf können Sie die Karte als PDF auf Ihrem Gerät herunterladen.

Warnungen

ACHTUNG: Von der Brücke bei Nama Nova bis zur Mündung der Mislinja gibt es ein Reservat, das Angeln ist dort strengstens verboten! Die Mitglieder von RD Koroška müssen eine gültige Mitgliederkarte während des Fischens dabei haben.
Belegung des Reviers (die Tageskontingente der Karten können jederzeit abhängig von den Wetterbedingungen oder Einschränkungen des Revierverwalters geändert werden):
13. 06.
0/∞
14. 06.
0/∞
15. 06.
0/∞
16. 06.
0/∞
17. 06.
0/∞
18. 06.
0/∞
19. 06.
0/∞
20. 06.
0/∞
21. 06.
0/∞
22. 06.
0/∞
23. 06.
0/∞
24. 06.
0/∞
25. 06.
0/∞
26. 06.
0/∞
27. 06.
0/∞
28. 06.
0/∞
29. 06.
0/∞
30. 06.
0/∞
01. 07.
0/∞
02. 07.
0/∞
03. 07.
0/∞
04. 07.
0/∞
05. 07.
0/∞
06. 07.
0/∞
07. 07.
0/∞
08. 07.
0/∞
09. 07.
0/∞
10. 07.
0/∞

Wussten Sie schon?

Der erste Fischereiverband in Slowenien wurde am 12. Dezember 1880 gegründet. Er wurde "Fischereiverband in Krain" genannt.

Fischerkarte kaufen

Gültig für



Kartentyp

Preis

  • Fischvorkommen Regenbogenforelle , Bachforelle , Äsche
  • Erlaubte Köder Kunstfliege, Streamer
  • Angelmethoden Fliegenfischen
  • Elaubte Fischentnahme Nur Catch & Release

  • Regeln
    In Fliegenfischenreviere der Koroška-Fischerfamilie ist nur Fliegenfischen erlaubt. Es ist nur Fliegenfischen mit einer Fliegenrute und einer gebundenen Kunstfliege erlaubt. Es wird empfohlen, Haken ohne Widerhaken oder Haken mit gepressten Widerhaken zu verwenden. Die Netze zur Haltung lebender Fische sind verboten. Obligatorische Verwendung von Dehooker und Kescher.

  • Angelgebiet
    Vom Wassereinzugsgebiet Kovač bis zur Brücke bei Nama Nova in Slovenj Gradec. Von der Brücke bei Nama Nova bis zur Mündung der Mislinja gibt es ein Reservat, das Angeln ist dort strengstens verboten!


  • Fanzgzeit Von der Abenddämmerung bis zum Morgengrauen
  • Verkäufer Angelverein Koroška
Fischerkarte kaufen